MIKE TRAMP - Second Time Around

Tracklist:

  • All Of My Life
  • The Road
  • Anymore
  • Come On
  • Between Good And Bad
  • Lay Down Your Guns
  • Highway
  • No Tomorrow
  • Back To You
  • When She Cries

Info:

VÖ:  01.05.2020

Label:  Mighty Music / Target


Video:

Bewertung:

Autor:  Kerbinator

Bewertung:  8 / 10



Der Däne (!!) Mike Tramp erlebt gerade so etwas wie seinen zweiten (??) Frühling. Daß der ehemalige White Lion Sänger noch immer sehr gut bei Stimme ist, konnte man bereits auf dem vor einem Jahr erschienenen „Stray From The Flock“ erleben. Daran hat sich auch ein Jahr später mit dem neuen Album „Second Time Around“ nichts geändert.

 

Wenn ich das richtig verstanden habe, sind die Songs teilweise bereits ein paar Jahre alt und wurden von Mike Tramp beispielsweise nach der Geburt der Kinder geschrieben etc. Das ist aber relativ egal, denn die Musik, wie sie Tramp zelebriert, ist völlig zeitlos. Prinzipiell hat sich musikalisch und qualitativ zum Vorgänger überhaupt nichts geändert. 10 Songs, die einem so etwas wie die amerikanische Freiheit suggerieren, on-the-road Statements eines Singer/Songwriters die sofort ins Ohr gehen, ohne aber zu konstruiert zu wirken.

 

Über allem thront natürlich die tolle Stimme von Mike Tramp, die rauchig-rockig die Songs veredelt, aber phasenweise auch noch den typischen Schmelz in den gerade ruhigeren Passagen offenbart, die man von White Lion her kennt. Der Einstieg mit „All Of My Life“ könnte besser nicht sein. Super eingängiges Material, daß selbst etwaige Radiostationen anerkennend spielen dürften. Von Songaufbau über Refrain bis hin zur classic rockigen Gitarrenarbeit, hier stimmt einfach alles und beschert Mike Tramp einen echten neuen Hit.

 

Einen solchen hört man in Folge des Albums nicht mehr. Vielmehr konzentriert sich Mike Tramp mehr auf Road Songs, auf Lieder die nach einsamem Wolf und umtriebig amerikanischem Wandersmann klingen. Tracks die auf dem Highway, am Lagerfeuer, auf der großen Bühne oder im kleinen Club funktionieren. Zeitlose Songs eben. Neben mit reichlich Country Flair gesegneten Rockern wie „The Road“, „Back To You“ und „Highway“ sind es natürlich bei einem Mike Tramp auch die ruhigen, zerbrechlich balladesken Songs, die sein Publikum erwartet. Hier gibt sich der Barde mit dem leicht traurigen „Lay Down Your Guns“ und „When She Cries“, einer fast schon White Lion verdächtigen Nummer, reichlich Mühe und beweist, daß er auch diese Stilart noch vorzüglich beherrscht. Auch sind Hammond Orgel Klänge, Piano und Akustik Gitarre beim Dänen immer präsent, was die Qualität des Songmaterials noch mehr unterstreicht.

 

„Second Time Around“ ist erneut ein grandioses Statement, für was Mike Tramp anno 2020 immer noch steht. Ehrlicher, hymnischer aber auch anspruchsvoller Classic Country Hard Rock, der das heiße Flimmern der Straßen atmet, voller Wehmut den American Spirit einfängt und einfach nur hervorragend rüberkommt. Dieser Mann ist noch lange nicht am Ende.  



Kommentar schreiben

Kommentare: 0